In einem ehemaligen Artikel habe ich bereits dieses Thema besprochen. Der Grund warum ich einen neuen Artikel schreibe ist, weil der ehemalige eher an Studenten gerichtet war.

Über die Jahre habe ich immer mehr und mehr Anfragen erhalten, das Thema “Perfekte Anschreiben” so anzugehen, dass es für jeden passt, der nach einem Job sucht.

Deshalb gebe ich dir 7 simple Schritte die du befolgen kannst, um das perfekte Anschreiben zu erstellen.

Schritt 1: Nutze eine bewährte Anschreiben-Vorlage

Anstatt selbst zu philosophieren, wie du dein Anschreiben verfasst, empfehle ich dir einfach eine gute Vorlage aus dem Internet herunterzuladen. Schaue was sehr gut passen könnte!

Wenn du eines meiner bewährten Vorlagen nutzen möchtest, dann wäre es diese hier:

Max Mustermann
Musterstraße XX
XXXXXX Musterort
Mobilnummer: +49

Musterfirma GMBH
ANSPRECHPARTNER
STRAßE + NUMMER
PLZ + MUSTERSTADT

[DATUM] 

Bewerbung als MUSTERSTELLE im MUSTERBEREICH bei MUSTERUNTERNEHMEN
Referenznummer: XXXXX

Sehr geehrte Frau ANSPRECHPARTNERIN,

Ihre ausgeschriebene Position auf QUELLE ist genau das, was ich derzeit suche. Eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen finde ich sehr reizvoll, da die MUSTER GMBH zu einem der führenden Unternehmen in der Musterbranche gehört, gezielte persönliche sowie auch fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet. Zudem entspricht die Stelle als MUSTERPOSITION genau dem Arbeitsplatz den ich mir vorgestellt habe.

Mein Name ist Max Mustermann, aktuell bin ich POSITION bei MUSTERUNTERNHMEN und leidenschaftlicher JOB-ROLLE (bspw. KEY-ACCOUNT MANAGER) mit Schwerpunkt SCHWERPUNKT-1 und SCHWERPUNKT-2. Seit JAHR habe ich mit renommierten UNTERNEHMEN/HERSTELLERN zusammen gearbeitet. Dabei habe ich vor allem bei UNTERNEHMEN, den gesamten Prozess von der AUFGABE/FUNKTION bis hin zur AUFGABE/FUNKTION abgedeckt.

Dank dieser tiefgreifenden Berufserfahrung fällt es mir leicht komplexe Sachverhalte schnell zu analysieren/durchleuchten. Schwer verständliche Thematiken motivieren mich dazu, diese in einfache, klar strukturierte und sofort implementierbare Konzepte umzuwandeln.

Ich passe hervorragend in Ihr Profil. Ich habe die organisatorische Fähigkeit mit mehreren Aktivitäten umzugehen und diese entsprechend priorisiert abzuarbeiten. Ich plane, leite und analysiere sehr gerne technische Prozesse und laut dem Feedback meiner Vorgesetzten und Mitarbeiter werde ich als eine äußerst lösungsorientierte, strukturierte und umsetzungsstarke Person geschätzt. Ich besitze die ergebnisorientierte Hands-on-Einstellung und die präzise Arbeitsweise eines professionellen JOB-ROLLE (bspw. MARKETING MANAGERS).

Mein Ziel ist es meine Kenntnisse in der Tech-Branche zu vertiefen, meine Kompetenzen im Ingenieurwesen zum erfolgreichen Einsatz zu bringen und mich persönlich weiter zu entwickeln. Dafür werde ich Sie, sowie auch Ihr Unternehmen, mit allem was mir möglich ist unterstützen, noch erfolgreicher und profitabler zu werden.

Konnte ich Sie mit meiner Bewerbung überzeugen? Mein frühestmöglicher Eintrittstermin wäre ab sofort, meine Gehaltsvorstellungen (Bruttojahresgehalt) liegen zwischen XX.000 – XX.000 € (Je nach Anforderung / Einsatzbereich) und meine präferierten Standorte für die Ausübung meiner Tätigkeit wäre Deutschland weit. Einen vertiefenden Eindruck gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Ich freue mich über Ihre Einladung!

Herzliche Grüße
Max Mustermann

Anhang:
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Zertifikate

[SIGNATUR]

Du suchst nach mehr Anschreibe-Vorlagen, Musterbeispiele und weitere Bewerbungshilfen?

Für dich habe ich einen kompletten Schritt-Für-Schritt Leitfaden entwickelt, der dir hilft die perfekten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben u.v.m.) zu erstellen, das Vorstellungsgespräch zu gewinnen und schnell einen neuen Job zu bekommen. Klicke unten auf den Button und hole dir heute noch den Leitfaden, um schnell den Job, der zu dir passt!

MEHR ERFAHREN

Deine Aufgabe:

Erstelle ein Word-Dokument mit dem Titel “Anschreiben-Vorlage”, kopiere einfach meine Vorlage und füge diese in dein Word-Dokument herein. Achte dabei, dass dein Word-Dokument den DIN-5008-Richtlinien entspricht.

Die wichtigsten Normen zusammengefasst:

  • Schriftgröße: Mindestens 8
  • Schriftart: Ab Größe 10 Arial (oder eine andere serifenlose Schriftart)
  • Mobilnummer Format: +49 30 3432622-113
  • Datum Format: 25. August 2021 (oder 25.08.2021)

Schritt 2: Suche die ideale Stellenanzeige aus

Wie du vielleicht schon siehst, ist die Anschreibe-Vorlage so etwas wie ein Lückentext. Oder eine Formel Sammlung. Eine Schablone.

Bevor du dieses Anschreiben bearbeitest, da möchtest du erst genau wissen, für welche Jobbezeichnung du dich bewerben möchtest.

Wenn du noch Schwierigkeiten hast herauszufinden, welche Stellen dir passen könnten oder du noch unsicher bist, welcher Traumberuf zu dir passen könnte, dann lese dir diesen Artikel.

Hier zeige ich dir, wie du in nur 30 Minuten deinen Traumberuf findest und die ideale Stellenanzeige raussuchst. Dein Ziel ist es die ideale Stellenanzeige(n) zu finden, auf die du dich bewerben kannst und du sicher bist, dass diese deinem Profil entsprechen.

Erst mit dieser idealen Stellenanzeige können wir das Anschreiben bearbeiten.

Du bist auf der Suche nach deinem nächsten Job?

Bei mir kannst du viele Stellenangebote direkt in deiner Stadt finden – egal ob Vollzeit, Teilzeit, Nebenjob u.v.m. Bewirb dich heute und finde schnell genau den Job, der zu dir passt!

JOB FINDEN

Deine Aufgabe:
  1. Gehe auf www.gehalt.de (oder besuche mein Karriereportal für mehr Jobs) und suche dir 10 Stellenanzeigen aus, die vom Titel her passen könnten.
  2. Öffne diese Stellenanzeigen in Tabs (Fenster), damit du diese besser sortieren kannst.
  3. Sortiere die Stellenanzeigen nur anhand dieser 3 Kriterien aus (Dauer der Aussortierung pro Stellenanzeige ca. 30 Sekunden):
    • Profil-Fit (Qualifikation/Aufgaben)
    • Branchen-Fit (Fachgebiet)
    • Standort-Fit (wenn relevant)
  4. Schließe die Tags (Fenster) der Stellenanzeigen, die diese Kriterien nicht erfüllen, damit du am Ende nur die Stellenanzeigen offen hast, auf die du dich bewerben möchtest.
  5. Jetzt suche dir eine Stellenanzeige aus, worauf du dein Anschreiben anpassen möchtest

Schritt 3: Anschreiben auf Stellenanzeige anpassen

Du hast deine ideale Stellenanzeige gefunden? Diese muss jetzt nicht perfekt sein. Hauptsache etwas, mit dem du starten kannst.

Mithilfe deiner Anschreibe-Vorlage aus Schritt 1 möchtest du nun die folgenden Daten aus der Stellenanzeige entnehmen und einfach in das Fett-Gedruckte einfügen.

Anpassung #1: Briefkopf und Betreff

Max Mustermann
Musterstraße XX
XXXXXX Musterort
Mobilnummer: +49

Musterfirma GMBH
ANSPRECHPARTNER
STRAßE + NUMMER
PLZ + MUSTERSTADT

[DATUM] 

Bewerbung als MUSTERSTELLE im MUSTERBEREICH bei MUSTERUNTERNEHMEN
Referenznummer: XXXXX

Wenn du einen Brief abschickst, dann musst du natürlich einen Briefkopf aufschreiben. Den ersten Teil füllst du selber aus, weil das deine Daten beinhaltet.

Den zweiten Teil musst du mit den Daten des Arbeitgebers und Kontaktperson anpassen (wenn keine Person angegeben ist, dann schreibe “Personalabteilung”.

Das Datum rechts nicht vergessen anzupassen. Falls es eine Initiativbewerbung ist, dann ersetze “Bewerbung als” mit “Initiativbewerbung als”.

Da wo “MUSTERSTELLE” steht, schreibst du die Jobbezeichnung aus der Stellenanzeige rein. Beim “MUSTERBEREICH” schreibst du das Arbeitsfeld rein, wo du tätig sein wirst (wenn’s in der Stellenanzeige angegeben ist).

Da wo “MUSTERUNTERNEHMEN” steht, schreibst du den Namen deines Arbeitgebers rein. Ganz wichtig, schaue nach ob die Stellenanzeige eine “Referenznummer” hat und schreibe diese da rein wo “XXXXX” steht.

Wichtiger Hinweis: Wenn du eine E-Mail abschickst, dann brauchst du keinen Absender, Empfänger und Datum anzugeben. Das einzige was du hier übernimmst, wäre der Betreff. Der Betreff wäre in diesem Fall nur …

Bewerbung als MUSTERSTELLE im MUSTERBEREICH bei MUSTERUNTERNEHMEN
Referenznummer: XXXXX”

Somit sparst du dir Platz und auch Zeit.

Anpassung #2: Anrede

Sehr geehrte Frau ANSPRECHPARTNERIN,

Dein Ziel ist es hier so individuell die Ansprache gestalten, wie möglich. Wenn du die Ansprechperson kennst, dann schreibe die “ANSPRECHPERSON” rein.

Achte darauf, dass du Herr oder Frau schreibst. Wenn du dir unsicher bist ob es eine Frau oder ein Mann ist, dann kannst du es mit einer Xing oder LinkedIn Recherche probieren. Schaue ggf. das Bild an und anhand dessen, kannst du die Ansprache beurteilen.

Was ist wenn die Person nicht angegeben ist?

Dann hast du 3 Möglichkeiten …

  1. Suche auf der Website, auf Xing oder LinkedIn nach einer potentielle Ansprechpartnerin aus dem Personalbereich. Nutze dann diesen Namen.
  2. Wenn du die Person im Internet nicht finden kannst, dann kannst du einfach direkt bei der Firma anrufen und nachfragen, wer für das Thema “Bewerbung” zuständig ist. Notiere den Namen und nutze diesen dann.
  3. Wenn du zu scheu bist anzurufen, dann nutze die Formulierung “Sehr geehrte Personalabteilung der MUSTERUNTERNEHMEN GMBH, “ oder “Sehr geehrtes Recruiting Team der MUSTERUNTERNEHMEN GMBH,”.

Du möchtest auf keinen Fall “Sehr geehrte Damen und Herren” schreiben, denn das wirkt wie eine generische Bewerbung. Du willst dich von allen anderen Bewerbern unterscheiden!

Anpassung #3: Erste Absatz

Ihre ausgeschriebene Position auf QUELLE ist genau das, was ich derzeit suche. Eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen finde ich sehr reizvoll, da die MUSTER GMBH zu einem der führenden Unternehmen in der Musterbranche gehört, gezielte persönliche sowie auch fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet. Zudem entspricht die Stelle als MUSTERPOSITION genau dem Arbeitsplatz den ich mir vorgestellt habe.

Alle Antworten zum ausfüllen dieses Lücken-Texts findest du in der Stellenanzeige. Ziel des ersten Absatzes ist es die Aufmerksamkeit deines Lesers zu gewinnen und zu zeigen, dass du die Stellenanzeige gelesen hast und du die Stelle (inkl. Unternehmen) spannend findest.

  • Wie bist du auf die Stellenanzeige aufmerksam geworden? Stepstone? Kontakt? Karriereseite?
  • Schreibe die in die “QUELLE” rein. Um welche Firma handelt es sich? Schreibe diese in MUSTER GMBH rein. 
  • In welcher Branche ist die Firma tätig? Schreibe dies in “Musterbranche” rein.
  • Was bietet die Firma an? Mentoring? Weiterbildung? Oder, was begeistert dich an dieser Firma? Ersetze einfach “gezielte persönliche sowie auch fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet.” mit einer anderen Formulierung, die den Grund für deine Entscheidung beschreibt.
  • Um welche Position handelt es sich? Schreibe diese in “MUSTERPOSITION” rein.
Ist doch alles ganz einfach, oder? Da musst du nichtmal kreativ sein, sondern einfach zeigen, dass du die Stellenanzeige gelesen hast. Das steigt deinen Relevance-Score (Also, wie relevant deine Bewerbung zur Stelle ist).
Anpassung #4: Erzähl etwas über dich und deine Erfahrung

Mein Name ist Max Mustermann, aktuell bin ich POSITION bei MUSTERUNTERNHMEN und leidenschaftlicher JOB-ROLLE (bspw. KEY-ACCOUNT MANAGER) mit Schwerpunkt SCHWERPUNKT-1 und SCHWERPUNKT-2. Seit JAHR habe ich mit renommierten UNTERNEHMEN/HERSTELLERN zusammen gearbeitet. Dabei habe ich vor allem bei UNTERNEHMEN, den gesamten Prozess von der AUFGABE/FUNKTION bis hin zur AUFGABE/FUNKTION abgedeckt.

Dein Ziel ist es hier zu zeigen, dass du laut deinem Hintergrund sehr gut die Rolle beschreibst, für die du später eingestellt wirst. Diese Info ziehst du aus deinem Lebenslauf. Suche eine Rolle aus, die der Stellenanzeige am nahesten kommt. Erzähle hier etwas von deiner Berufserfahrung.

  • Wie heißt du? Ersetze “Max Mustermann” mit deinem Namen!
  • Was machst du aktuell? Bist du Student? Azubi? Angestellt? Selbstständig? Geschäftsführer? Bei welcher Firma? Schreibe dies in “POSITION” und “MUSTERUNTERNEHMEN” rein. Wenn du aktuell Jobsuchend bist, dann überspringe “aktuell bin ich POSITION bei MUSTERUNTERNEHMEN” und schreibe einfach “und ich bin leidenschaftlicher …”
  • Wie heißt die Jobbezeichnung für die du dich bewirbst? Key Account Manager? Personalberater? Ingenieur? Schreibe dies in “JOB-ROLLE” rein.
  • Welche sind deine Schwerpunkte? Eine bestimmte Branche? Eine bestimmte Abteilung? Eine bestimmte Funktion? Schreibe diese in “SCHWERPUNKT-1 und SCHWERPUNKT-2” rein.
  • Seit wann bist du im beruflichen Leben tätig? Schreibe das “JAHR” rein.
  • Für wen hast du gearbeitet? Unternehmen? Herstellern? Je spezifischer du hier bist (bspw. du nennst noch die Branche), desto besser. Du musst aber keine Namen nennen. Es reicht bspw. die Formulierung: Herstellern aus der Automobilbranche. Schreibe dies in “UNTERNEHMEN/HERSTELLERN” rein.
  • Welchen Prozess hast du bei welcher Firma abgedeckt? Nenne das genaue “UNTERNEHMEN” und den Aufgabenbereich (“von der AUFGABE/FUNKTION bis hin zur AUFGABE/FUNKTION abgedeckt”).
Anpassung #5: Zusammenhang zwischen Berufserfahrung und Stelle

Dank dieser tiefgreifenden Berufserfahrung fällt es mir leicht komplexe Sachverhalte schnell zu analysieren/durchleuchten. Schwer verständliche Thematiken motivieren mich dazu, diese in einfache, klar strukturierte und sofort implementierbare Konzepte umzuwandeln.

Die Antworten zu diesem Lückentext findest du aus der Stellenanzeige. In der Stellenanzeige findest du die Eigenschaften des Wunschkandidaten. Suche die Eigenschaften aus der Stelle raus, die du auch selber vertreten kannst, und ersetze die FETT-GEDRUCKTEN Beispiele mit der Formulierung aus der Stellenanzeige.

Du kannst auch weitere Synonyme finden. Wenn diesen Artikel gelesen und umgesetzt hast, dann wirst du Berufsbezeichnungen bei Truity im Karriere Bereich finden. Suche einfach nach einer (ähnlichen) Berufsbezeichnung wie die, aus der Stellenanzeige, und dann wirst du die persönliche Eigenschaften finden, die die Person erfüllen sollte, um den Job ausführen zu können.

Beispielsweise beim Sales Manager wenn du zum Bereich “Personality and Interests” runter navigierst, dann wirst du bspw. die Eigenschaften Analytical skills”Communication skills” und Leadership skills” finden. Übersetze diese Eigenschaften auf Deutsch und schon kannst du die Eigenschaften in diesen Lückentext reinschreiben.

Anpassung #6: Profil passt perfekt zu den Anforderungen

Ich passe hervorragend in Ihr Profil. Ich habe die organisatorische Fähigkeit mit mehreren Aktivitäten umzugehen und diese entsprechend priorisiert abzuarbeiten. Ich plane, leite und analysiere sehr gerne technische Prozesse und laut dem Feedback meiner Vorgesetzten und Mitarbeiter werde ich als eine äußerst lösungsorientierte, strukturierte und umsetzungsstarke Person geschätzt. Ich besitze die ergebnisorientierte Hands-on-Einstellung und die präzise Arbeitsweise eines professionellen JOB-ROLLE (bspw. MARKETING MANAGERS).

Die Antworten zu diesem Lückentext findest du aus der Stellenanzeige. Im Grunde, ist dies einfach eine Erweiterung des Absatzes zuvor aus “Anpassung #5”. Suche dir einfach die richtigen Begriffe und Aufgaben aus der Stellenanzeige heraus und füge diese in den Lückentext hinein (Lückentext = Fett-Gedruckte).

Ganz wichtig, am Ende siehst du “JOB-ROLLE”. Füge einfach hier die Jobbezeichnung aus der Stellenanzeige hinein.

Anpassung #7: Profil passt perfekt zu den Anforderungen

Mein Ziel ist es meine Kenntnisse in der Tech-Branche zu vertiefen, meine Kompetenzen im Ingenieurwesen zum erfolgreichen Einsatz zu bringen und mich persönlich weiter zu entwickeln. Dafür werde ich Sie, sowie auch Ihr Unternehmen, mit allem was mir möglich ist unterstützen, noch erfolgreicher und profitabler zu werden.

Du möchtest hier zeigen, was du in Zukunft erreichen willst und wer du werden möchtest. Versetze dich einfach hier in die Schuhe deines Arbeitgebers und stelle dir vor, was für einen Mitarbeiter dein Arbeitgeber sich vorstellt.

Er möchte einen loyalen und produktiven Mitarbeiter haben. Mit diesem Text, zeigst du genau das. Ich habe für dich die ganze schwere Arbeit der Formulierung übernommen. 

Jetzt musst du einfach nur in “Tech-Branche” einfach deine Branche angeben und dann “im Ingenieurwesen” einfach mit deiner Funktion ersetzen. Als da, wo du langfristig im Unternehmen tätig sein willst.

Wenn du glaubst, dass Profit für deinen Arbeitgeber unwichtig ist oder Profit Generierung nicht relevant für die Position ist, dann kannst du “und profitabler” einfach auslassen.

Anpassung #8: Angebot zum Kennenlernen

Konnte ich Sie mit meiner Bewerbung überzeugen? Mein frühestmöglicher Eintrittstermin wäre ab sofort, meine Gehaltsvorstellungen (Bruttojahresgehalt) liegen zwischen XX.000 – XX.000 € (Je nach Anforderung / Einsatzbereich) und meine präferierten Standorte für die Ausübung meiner Tätigkeit wäre Deutschland weit. Einen vertiefenden Eindruck gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Ich freue mich über Ihre Einladung!

Jetzt möchtest du das Interview anbieten. Diesen Teil möchtest du keinesfalls im “Konjunktiv” verwenden (Also anstatt “Ich würde mich um Ihre Einladung freuen.”, lieber “Ich freue mich über Ihre Einladung!”). Nochmals, ich habe hier für dich die ganze Arbeit der Text-Formulierung übernommen.

Welches Gehalt solltest du angeben? Auch hier musst du nicht rum philosophieren. Gehe auf www.gehalt.de, gebe deinen Jobtitel & Standort ein für den du dich bewerben möchtest und schon hast du den Gehaltsrahmen. Diesen Gehaltsrahmen fügst du in “XX.000 – XX.000 €” ein.

Gehaltsrahmen ist immer gut, denn du weist nicht was der Arbeitgeber bspw. mit Vollzeit genau meint (35 Stunden / Woche? oder 40 Stunden / Woche?). Mit einem Gehaltsrahmen kannst du besser im Vorstellungsgespräch verhandeln.

Wenn du in Deutschland tätig sein willst, dann schreibe “Deutschland” rein.

Anpassung #9: Grußformel und Abschluss

Herzliche Grüße
Max Mustermann

Anhang:
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Zertifikate

[SIGNATUR]

Finde deine Grußformel. Du kannst “Herzliche Grüße”, “Beste Grüße” oder “Viele Grüße” nutzen. Die Grußformel “Mit freundlichen Grüßen” ist meiner Meinung nach zu formell und es fehlt etwas an Persönlichkeit. Aber das ist nur meine subjektive Meinung, du kannst dies gerne nutzen, wenn du es möchtest.

Deinen Namen schreibst du bei “Max Mustermann”. Wenn du eine Signatur hast, wirkt deine Bewerbung noch professioneller. In der Signatur empfehle ich:

  • Profilbild (freundlich und professionell): Wenn du mehrere Profilbilder hast und das beste aussuchen möchtest, dann kannst du kostenlos mit der Software https://onlineprofilepros.com/annie-photo-review auf Attraktivität testen lassen.
  • Job-Titel: Im Grund die Berufsbezeichnung, für die du dich bewirbst.
  • Branche: Dies könnte zwei Branchen beinhalten, auf die du dich spezialisierst (wie in Anpassung #4)
  • Mobilnummer
  • E-Mail Adresse
  • Online Profil: Könnte der Link zu deiner eigenen Website sein, zu deinem LinkedIn oder Xing Profil.
  • Schlussbemerkung: Wirkt einfach professionell (Mehr dazu: https://karrierebibel.de/signatur/)

Schritt 4: Weitere Formulierungen

Du möchtest mehr Formulierungs-Beispiele haben?

Kein Thema, wenn du eine Initiativbewerbung schreibst, dann empfehle ich dir noch mehr Beispiele auf Karriere Bibel zu finden. Du wirst merken, dass dieses etwas lockerer geschrieben wurde. Passe diese einfach deiner Vorlage und deinem Schreibstil an.

Du bewirbst dich für eine Ausbildung oder du möchtest einfach mehr Beispiele haben? Dann gehe auf www.lebenslauf.com. Du wirst die Option “Anschreiben hinzufügen” finden und dann kannst du dort weitere Beispiele und Formulierungen finden.

Ganz wichtig: Ich empfehle dir an der Struktur meiner Anschreibe-Vorlage nicht zu ändern. Das einzige was du ändern kannst ist die Formulierung innerhalb der 9 Anpassungs-Bereiche. Halte einfach meine vorgeschlagene Reihen folge ein und passe die Formulierungen entsprechend an.

Schritt 5: Geschmeidige und angenehme Lesbarkeit

Jetzt hast du dein Bewerbungsschreiben sehr analytisch verfasst. Idealerweise empfehle ich dir eine Pause von mind. 15 Minuten zu machen, bevor du diesen Schritt angehst. Du kannst sogar eine Nacht drüber schlafen und am nächsten Morgen diesen Schritt machen.

Dein Ziel ist es hier dein Anschreiben so zu optimieren, dass es für den Leser sehr angenehmen zu lesen ist. Das schaffst du wirklich nur, wenn du einen frischen Kopf hast.

Deine Aufgabe:

Lese dein Anschreiben laut vor. Wenn es sich eher komisch oder unnatürlich anhört, dann passe das Anschreibe an. Passe es so lange an, bis es sich fließend anhört und sich gut anfühlt. Es muss nicht grammatikalisch perfekt sein. Hauptsache, es sind keine Monstersätze und die Sprache ist leicht verständlich (selbst für Praktikanten, die im Recruiting sind).

Schritt 6: Feedback einholen

Jetzt möchtest du die Meinung von anderen Personen einholen. Es müssen nicht Experten sein, sondern du möchtest einfach nur erfahren, wie das Anschreiben bei denen ankommt.

Bitte 1-3 Personen um Feedback und passe ggf. die letzten Details an. Denke dabei daran, das Feedback als Inspiration und nicht als Wahrheit zu nehmen.

Wenn du an deinem Anschreiben-Text glaubst, dann behalte die Formulierungen so, wie du diese für richtig findest. Lass dich nicht von anderen kritisieren!

Du willst dein Anschreiben, Lebenslauf oder Xing Profil von Profis checken oder schreiben lassen?

Gerne kannst du von mir und meinem Team dein Anschreiben professionell checken oder auch schreiben lassen. Egal ob es dein Anschreiben, dein Lebenslauf oder auch dein Xing/LinkedIn Profil ist. Klicke einfach unten auf den Button und vereinbare ein kostenloses Erstgespräch um dein Angebot anzufordern!

KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH BUCHEN

Schritt 7: Testen, reflektieren und optimieren

Jetzt hast du dein perfektes Anschreiben fertig und kannst es abschicken! Das wirklich perfekte Anschreiben entwickelt sich nur durch tun, reflektieren und optimieren. Den nur der Markt weiß ganz genau was er will.

Schicke 20 solcher Anschreiben ab und schaue, wie die Resonanz ist. 2 von 20 Anschreiben geben dir eine Zusage zum Interview? 10% Zusage-Rate ist perfekt, das Anschreiben ist gut!

Du erhält von 20 Anschreiben nur 1 Zusage? Überlege dir welches der 9 Teile du was optimieren könntest. Ist es deine Erfahrung? Hast du zu lange Sätze? Hast du vergessen etwas zu ergänzen?

Passe dann nur 1 Sache an und teste nochmal dein Anschreiben mit 20 weiteren Bewerbungen. Optimiere das so lange, bis du eine Zusage-Quote von mindestens 10% erreicht hast. 

Solltest du jetzt jedes Anschreiben so verfassen? … NEIN!

Du hast schon mit dem ersten Anschreiben sehr viel Vorarbeit geleistet. Du musst nicht mehr 30 Minuten oder 2 Stunden für so ein Anschreiben aufstellen. Du möchtest nur ein paar Kleinigkeiten anpassen, damit du mehrere Anschreiben schnell abschicken kannst.

Ich gebe dir ganz genau die Bereiche an, die du anpassen musst, damit du in nur ca. 3 Minuten ein neues Anschreiben hast, welches du sofort abschicken kannst.

Anpassung #1: Briefkopf und Betreff (Dauer: 1 Minute)

Max Mustermann
Musterstraße XX
XXXXXX Musterort
Mobilnummer: +49

Musterfirma GMBH
ANSPRECHPARTNER
STRAßE + NUMMER
PLZ + MUSTERSTADT

[DATUM] 

Bewerbung als MUSTERSTELLE im MUSTERBEREICH bei MUSTERUNTERNEHMEN
Referenznummer: XXXXX

Anpassung #2: Anrede (Dauer: 30 Sekunden)

Sehr geehrte Frau ANSPRECHPARTNERIN,

Anpassung #3: Erste Absatz (Dauer: 1 Minute 30 Sekunden)

Ihre ausgeschriebene Position auf QUELLE ist genau das, was ich derzeit suche. Eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen finde ich sehr reizvoll, da die MUSTER GMBH zu einem der führenden Unternehmen in der Musterbranche gehört, gezielte persönliche sowie auch fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet. Zudem entspricht die Stelle als MUSTERPOSITION genau dem Arbeitsplatz den ich mir vorgestellt habe.

Und der Rest bleibt gleich!

Nochmals, bei diesen Daten musst du nicht viel Überlegen. Nutze deine Stellenanzeige als Antwort-Vorlage für den Lückentext (= Fett-Gedruckte). Damit kannst du in 3 Minuten ein neues Anschreiben erstellen.

Insgesamt pro E-Mail Bewerbung brauchst du nur 5 Minuten. Bei 20 Bewerbungen, müsstest du also nur ca. 2 Stunden investieren.

Mache das Montag bis Freitag zwischen 8-10 Uhr und schon kannst du 100 Bewerbungen pro Woche abschicken. Stelle dir vor, wie viele Zusagen du daraus holen kannst. Also 1 sollte es doch zumindest sein! 🙂 Idealerweise mehr als 10.

Fragen oder Anmerkungen? Schreibe mir gerne in den Kommentaren!

Einzelnachweise

1. ↑ Karriere Bibel: https://karrierebibel.de/

2. ↑ Lebenslauf.com: https://lebenslauf.com/

3. ↑ Truity Careers: https://www.truity.com/search-careers

4. ↑ Gehalt.de: https://www.gehalt.de/

Relevante Beiträge

Was tun gegen Müdigkeit? Die geheime Zutat

Was tun gegen Müdigkeit? Die geheime Zutat

Interview: Perfekte Selbstpräsentation

Interview: Perfekte Selbstpräsentation

Interview: Haben Sie sich woanders beworben?

Interview: Haben Sie sich woanders beworben?

Das perfekte Anschreiben in nur 7 Schritten

Das perfekte Anschreiben in nur 7 Schritten

Traumberuf in nur 30 Minuten finden

Traumberuf in nur 30 Minuten finden

Traumjob finden und schnell bewerben mit LinkedIn

Traumjob finden und schnell bewerben mit LinkedIn

Um LinkedIn Empfehlungen bitten bei der Jobsuche

Um LinkedIn Empfehlungen bitten bei der Jobsuche

LinkedIn Kenntnisse und Fähigkeiten

LinkedIn Kenntnisse und Fähigkeiten

LinkedIn Berufserfahrung

LinkedIn Berufserfahrung

Was du im LinkedIn Aktivitäten Bereich bei der Jobsuche beachten solltest

Was du im LinkedIn Aktivitäten Bereich bei der Jobsuche beachten solltest

Wie nutzt man “Im Fokus” auf LinkedIn?

Wie nutzt man “Im Fokus” auf LinkedIn?

LinkedIn Infos über Dich | LinkedIn Jobsuche

LinkedIn Infos über Dich | LinkedIn Jobsuche

Aussprache des Namens | LinkedIn Audioaufnahme

Aussprache des Namens | LinkedIn Audioaufnahme

LinkedIn Hintergrundbild für die Jobsuche

LinkedIn Hintergrundbild für die Jobsuche

LinkedIn Kontaktinfo für die Jobsuche nutzen

LinkedIn Kontaktinfo für die Jobsuche nutzen

LinkedIn Netzwerk für die Jobsuche nutzen

LinkedIn Netzwerk für die Jobsuche nutzen

Profil-Slogan auf LinkedIn bei der Jobsuche nutzen

Profil-Slogan auf LinkedIn bei der Jobsuche nutzen

Offen oder Nicht Offen | LinkedIn Jobeinstellung

Offen oder Nicht Offen | LinkedIn Jobeinstellung

5 LinkedIn Profil Tipps | Wie Man Mit LinkedIn Einen Neuen Job Findet

5 LinkedIn Profil Tipps | Wie Man Mit LinkedIn Einen Neuen Job Findet

Wie man die richtigen Menschen anzieht

Wie man die richtigen Menschen anzieht

Mit Bewerbungsvideos zum Interview

Mit Bewerbungsvideos zum Interview

7 Wege Wie Man Im Leben Vergütet Werden Kann

7 Wege Wie Man Im Leben Vergütet Werden Kann

DIE 5 STUFEN DES LERNENS

DIE 5 STUFEN DES LERNENS

Welches Bewerbungsschreiben Muster kann ich nutzen?

Welches Bewerbungsschreiben Muster kann ich nutzen?

Interessante Methode des auswendig Lernens und Verstehens

Interessante Methode des auswendig Lernens und Verstehens

Auf natürlicher Weise ein Gespräch starten

Auf natürlicher Weise ein Gespräch starten

Die Balance zwischen Studium und Unternehmertum finden!

Die Balance zwischen Studium und Unternehmertum finden!

Die 7 Konten der finanziellen Unabhängigkeit

Die 7 Konten der finanziellen Unabhängigkeit

Wie kann ich meine Motivation in der Arbeit steigern?

Wie kann ich meine Motivation in der Arbeit steigern?

Öffentliche Universität oder private Hochschule?

Öffentliche Universität oder private Hochschule?

Was passiert, wenn ich mein Bachelor Studium nicht bestehe?

Was passiert, wenn ich mein Bachelor Studium nicht bestehe?

Das Nachmittagstief bewältigen

Das Nachmittagstief bewältigen

Der beste Nootropika Stack – Unbegrenzte Motivation und Produktivität

Der beste Nootropika Stack – Unbegrenzte Motivation und Produktivität

Der frühe Morgen – 7 Gründe wieso die erfolgreichsten Menschen früh aufstehen!

Der frühe Morgen – 7 Gründe wieso die erfolgreichsten Menschen früh aufstehen!

Die Powernap – Die Energie für den Nachmittag

Die Powernap – Die Energie für den Nachmittag

3 Tage Prüfungsvorbereitung!

3 Tage Prüfungsvorbereitung!

Was ist dein Lerntyp? Quiz + Auswertung!

Was ist dein Lerntyp? Quiz + Auswertung!

{"slide_show":"3","slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":2000,"speed":300,"loop":"true","design":"design-1"}

Auf Jobsuche? Das erste Kapitel verschenke ich Dir!
JOBHUNTING – Wie man ganz schnell einen neuen Job findet.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Lass uns gerne vernetzen!

Abonniere und schreibe mir ein #heymiguel wenn du mir was teilen möchtest

Folge mir für spontane Updates und motivierende Beiträge

Komm und sage mir “Hi” auf Facebook

Twittere mit mir gerne zusammen

Trete meiner Facebook Community bei